Deutscher Wachtelhund Forum

Wachtelhunde Forum 11. Dezember 2018, 16:14:54 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
Unser Wachtelhunde-Forum ist jetzt schon über 8 Jahre aktiv!
Werden auch Sie Mitglied, um sich an Diskussionen zu beteiligen oder Fotos hochzuladen.
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Dringend Hilfe gesucht  (Gelesen 7752 mal)
Bia
Welpe
*
Offline Offline

Beiträge: 5


« am: 17. November 2011, 07:55:42 »

Hallo zusammen ,
ich hoffe ihr k?nnt mir helfen . Wir haben vor 3 Wochen einen Deutschen Wachtelhund R?den in Pflege genommen da der Besitzer ins Krankenhaus musste , nun stellte sich raus das der eigentliche Besitzer ein Pflegefall geworden ist und den Hund nicht mehr zur?ck nehmen kann. Wir k?nnen ihn aber auch nicht behalten da wir Ganztags berufst?tig sind und schon einen Hund haben , unser kleiner Shi-tzu askzeptiert den gro?en nicht und macht immer Stress .
Der gro?e ist ein reinrassiger Deutscher Wachtelhund - R?de - 9 Jahre , hat eine Jagdausbildung und versteht sich super mit anderen Hunden , er ist super lieb und intelligent ,ist gerne draussen und spielt auch gerne , und  apotiert aus vollstem Herzen  .  Grinsend
Ich w?rde ihn gerne in liebe H?nde abgeben der wirkliche Ahnung von dieser Rasse hat .Wenn sich keiner findet m?sste das arme Tier ins Tierheim und das w?rde mir das Herz zerbrechen .
Ich hoffe auf eine positive Antwort und hoffe auf Hilfe . Erreichen k?nnt ihr mich unter BiancaKlingemann@web.de
Gespeichert
Fraya
Nörgelbraut
Forum-Jäger
Leithund
******
Offline Offline

Beiträge: 7787


> (:) Ranka v PapenkampSWII/III, >Sepp v Laubental


« Antworten #1 am: 17. November 2011, 10:45:23 »

Hallo!

Sind zu dem Hund Papiere vorhanden bzw kannst du die T?to-Nummer lesen?

Gespeichert

Denn wenn im Herbst die Hunde lustig jagen, <br>so ists die schönste Melodie, <br>ja selbst in meinen letzten Tagen niemals, <br>niemals vergess ich sie.
Xylon
Smilie-Spürhund
Forum-Jäger
Leithund
******
Offline Offline

Beiträge: 5116



« Antworten #2 am: 17. November 2011, 10:50:15 »

und wo wohnst du denn? Dann k?nnte man, in der zugeh?rigen Landesgruppe mal nachfragen.
Gespeichert
Sascha375
Forum-Jäger
Rudelmitglied
*****
Offline Offline

Beiträge: 687


Winni v.d. Lüttgenheide


« Antworten #3 am: 17. November 2011, 17:26:55 »

Hallo!

Sind zu dem Hund Papiere vorhanden bzw kannst du die T?to-Nummer lesen?



Und ein Foto w?re gut..
Gespeichert
Bia
Welpe
*
Offline Offline

Beiträge: 5


« Antworten #4 am: 18. November 2011, 05:37:00 »

Guten Morgen ,

also ich wohne in Meerbusch - NRW -  Papiere hab ich noch nicht da wir den Hund ja " nur " in Pflege nehmen sollten , die ganzen Papiere liegen noch zu  Hause bei seinem ehemaligen  Besitzer auch der  Impfausweis, die k?nnte ich mir aber von der Bekannten des ?lteren Herren geben lassen ,Bilder k?nnte ich heute abend mit reinstellen habe sie auf dem anderen Rechner .
Gespeichert
Bia
Welpe
*
Offline Offline

Beiträge: 5


« Antworten #5 am: 18. November 2011, 05:40:32 »

P.S.

zu dem aussehen ....er sieht im Gesicht genauso so aus wie der Hund in deinem Profilbild  Fraya ;)  ansonsten ist er dunkelbraun .
Gespeichert
wachtelschachtel
Forum_jäger
Leithund
******
Offline Offline

Beiträge: 2211


Marko v. d. Lausebuche Tequila vom Rittergut


WWW
« Antworten #6 am: 18. November 2011, 05:41:30 »

Schau mal in den rechten Behang (Ohr),vielleicht kannst du die T?tonummer noch erkennen.
Gespeichert

Wie jetzt? Sie führen keinen Wachtelhund??
Klar hat das Jägerleben auch ohne Wachtelhund einen Sinn!
Aber welchen?
Fraya
Nörgelbraut
Forum-Jäger
Leithund
******
Offline Offline

Beiträge: 7787


> (:) Ranka v PapenkampSWII/III, >Sepp v Laubental


« Antworten #7 am: 18. November 2011, 06:11:38 »

W?re nicht schlecht, wenn du die Papiere bekommen k?nntest, dann wei? man aus welchem Zwinger er ist und welche Pr?fungen er eventuell abgelegt hat, das macht es leichter, ihn  zu vermitteln.
Gespeichert

Denn wenn im Herbst die Hunde lustig jagen, <br>so ists die schönste Melodie, <br>ja selbst in meinen letzten Tagen niemals, <br>niemals vergess ich sie.
Bia
Welpe
*
Offline Offline

Beiträge: 5


« Antworten #8 am: 18. November 2011, 06:12:27 »

hmm, nein kann keine T?to Nr.  lesen ....zuviel Haar ??!!  Grinsend  ...Vielleicht hat er auch gar keine ??!! Ich weiss nur von der Bekannten das er eine Jagdausbildung genossen hat , aber er ist wohl nie richtig eingesetzt wurden da der "Besitzer" nicht jagen ging .....dennoch ist er immer hinter die Hasen und V?gel im unserem Garten her .
Gespeichert
Hulzfux
Quax der Bruchpilot
Forum-Jäger
Leithund
******
Offline Offline

Beiträge: 3839



« Antworten #9 am: 19. November 2011, 19:57:25 »

hmm, nein kann keine T?to Nr.  lesen ....zuviel Haar ??!!  Grinsend  ...Vielleicht hat er auch gar keine ??!! Ich weiss nur von der Bekannten das er eine Jagdausbildung genossen hat , aber er ist wohl nie richtig eingesetzt wurden da der "Besitzer" nicht jagen ging .....dennoch ist er immer hinter die Hasen und V?gel im unserem Garten her .

Ohweia - wer weiss, was das f?r ne "Rasse" ist....
Gespeichert

Morgenstund ist aller Laster Anfang!
Bia
Welpe
*
Offline Offline

Beiträge: 5


« Antworten #10 am: 20. November 2011, 20:23:49 »

das ist ein Deutscher Wachtelhund ......sonst w?rd ich es nicht schreiben ... ich frage morgen nach den papieren
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2011, Simple Machines