Deutscher Wachtelhund Forum

Wachtelhunde Forum 21. Oktober 2018, 12:05:23 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
Unser Wachtelhunde-Forum ist jetzt schon über 8 Jahre aktiv!
Werden auch Sie Mitglied, um sich an Diskussionen zu beteiligen oder Fotos hochzuladen.
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: DEUTSCH WACHTELHUND WELPEN  (Gelesen 6175 mal)
3er bande
Gast
« am: 31. Juli 2011, 00:02:31 »

 guckstdu


http://www.deutscher-wachtelhund.eu/modules.php?name=News&file=article&sid=56
« Letzte Änderung: 31. Juli 2011, 00:31:39 von wachteline1981 » Gespeichert
Fraya
Nörgelbraut
Forum-Jäger
Leithund
******
Offline Offline

Beiträge: 7787


> (:) Ranka v PapenkampSWII/III, >Sepp v Laubental


« Antworten #1 am: 31. Juli 2011, 09:16:25 »

Da kauft man auch gleich was gutes, beide auf den Verk?ufer eingetragene Hunde sind zuchtuntauglich (Entropium) und nicht HD-ger?ntgt.

Gespeichert

Denn wenn im Herbst die Hunde lustig jagen, <br>so ists die schönste Melodie, <br>ja selbst in meinen letzten Tagen niemals, <br>niemals vergess ich sie.
3er bande
Gast
« Antworten #2 am: 31. Juli 2011, 18:48:24 »

sehr nett hier echt...

erstens war es kein geplanter wurf
und es ist bei beiden hunden nachgewiesen das das entropium nicht erblich war kann n?mlich auch durch weizen oder gr?ser hervor gerufen werden  vom tierartzt best?tigt haben n?mlich ahnen forschung gemacht ud bei beiden huunden waren in den letzten 10 verpaarungen keiner mit entropium dabei gewesen ....

solche spr?che kann man sich verkneifen es sind sehr gute hunde
Gespeichert
Mueller
Muellerpedia
Forum-Jäger
Leithund
******
Offline Offline

Beiträge: 12532


Bin kein Klugscheißer - weiß es wirklich besser


« Antworten #3 am: 31. Juli 2011, 18:55:36 »

sehr nett hier echt...



H?rt h?rt... Keine Vorstellung, als erstes Posting ne Verkaufsanzeige, DAS nenn ich mal "nett"...
Gespeichert


Fast wicht´ger noch als gute Waffen ist´s, gute Hunde anzuschaffen, Doch ist es ganz besonders wichtig, dass er auch abgerichtet richtig. Doch gebe acht man, dass die Seele des Tieres man nicht nutzlos quäle; es lernen Hunde spielend gern auf das Geheiß des richtgen Herrn.
hypsilon
Hexenmeister
Forum Moderator
Leithund
****
Offline Offline

Beiträge: 9223


DWS>S Eros v. Thurewang 05-307, 2200,Vbr,Btr,SwII;


« Antworten #4 am: 31. Juli 2011, 19:15:48 »

sehr nett hier echt...

erstens war es kein geplanter wurf


Auch dann wendet man sich an seinen Zuchtwart und bekommt immerhin auswei?-papiere und kann wenigstens Pr?fung machen...so gibts gar nix...
Gespeichert

Wenn die Wurscht su dick wäi`s Broud is dann is wurscht wäi dick dass` Broud is! (Alte Oberpfälzer Bauernregel...:-))
Hulzfux
Quax der Bruchpilot
Forum-Jäger
Leithund
******
Offline Offline

Beiträge: 3839



« Antworten #5 am: 01. August 2011, 06:18:08 »

 Grinsend Die hier im Forum vertretene Fachkompetenz und das Detailwissen wurde mal wieder gnadenlos untersch?tzt. (is ja auch kein Fiffi-Forum)
Gespeichert

Morgenstund ist aller Laster Anfang!
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2011, Simple Machines