Deutscher Wachtelhund Forum - Wachtelhunde im Tierheim Beuern (Hessen- Melsungen)

Deutscher Wachtelhund Forum

Wachtelhunde Forum 16. August 2018, 05:53:28 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
Unser Wachtelhunde-Forum ist jetzt schon über 8 Jahre aktiv!
Werden auch Sie Mitglied, um sich an Diskussionen zu beteiligen oder Fotos hochzuladen.
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Wachtelhunde im Tierheim Beuern (Hessen- Melsungen)  (Gelesen 7816 mal)
Caroline
Newbie

Offline Offline

Beiträge: 1


« am: 22. Juli 2010, 13:23:03 »

Hallo!

Im Tierheim Beuern ( Hessen, n?he Melsungen) befinden sich seit einigen Tagen vier Wachtelhunde. Es handelt sich dabei um drei H?ndinnen und einen R?den: Penny, ca. 7 Jahre; Toby, ca. 5 Jahre; Xena, ca. 2 Jahre und Jana, ca. 1 Jahr.

Sie sind allesamt sehr freundliche und aufgeweckte Hunde. Sie haben wahrscheinlich keine Papiere (dies ist jedoch nicht ganz sicher), wurden aber jagdlich gef?hrt. Wirklich tolle Hunde, die ein sch?nes Leben in netten J?gerh?nden verdient haben!

Man kann sich Bilder der Hunde auf der Internetseite des Tierheim Beuern anschauen:

http://www.tierheim-beuern.com/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=1&Itemid=2

Vielleicht findet sich ja auf diesem Wege ein neues Heim f?r die vier Hunde!


###
ge?ndert auf Wunsch von Caroline
« Letzte Änderung: 23. Juli 2010, 11:56:51 von wachteline1981 » Gespeichert
Argus
Forum-Jäger
Leithund
******
Offline Offline

Beiträge: 2637



« Antworten #1 am: 24. Dezember 2010, 14:51:45 »

Habe Ich gerade bei Krambambulli gefunden (http://www.krambambulli.de/_search/index.php?go=1&search=toby+penny+xena+jana&submit=starten
 und wollt`s einstellen, aber da war Ich wohl viel zu langsam!

Die Vier sind anscheinend immernoch nicht vermittelt!
Gespeichert

“ Der faule Hund bellt seine Flöhe an, der auf der Jagd dagegen spürt sie nicht .”
hypsilon
Hexenmeister
Forum Moderator
Leithund
****
Offline Offline

Beiträge: 9223


DWS>S Eros v. Thurewang 05-307, 2200,Vbr,Btr,SwII;


« Antworten #2 am: 24. Dezember 2010, 15:38:51 »



Die Vier sind anscheinend immernoch nicht vermittelt!

Zwei (Xena und Jana) schon
Gespeichert

Wenn die Wurscht su dick wäi`s Broud is dann is wurscht wäi dick dass` Broud is! (Alte Oberpfälzer Bauernregel...:-))
Fraya
Nörgelbraut
Forum-Jäger
Leithund
******
Offline Offline

Beiträge: 7787


> (:) Ranka v PapenkampSWII/III, >Sepp v Laubental


« Antworten #3 am: 25. Dezember 2010, 13:52:17 »

Zwei (Xena und Jana) schon

Xena:

http://jagdhundetraining.blogspot.com/2010/10/27092010-wie-alles-begann.html

Jana:

http://www.tierheim-beuern.com/index.php?option=com_content&view=article&id=609:jana-im-neuen-zuhause&catid=16:neue-besitzer-erzaehlen&Itemid=13
Gespeichert

Denn wenn im Herbst die Hunde lustig jagen, <br>so ists die schönste Melodie, <br>ja selbst in meinen letzten Tagen niemals, <br>niemals vergess ich sie.
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2011, Simple Machines